Startseite » Bahnbaugeräte » Kinshofer » Bahnschwellenleger

Kinshofer Bahnschwellenleger

Bahnschwellenleger von Kinshofer

Der RUS05 Bahnschwellenleger ist ein hoch-spezialisiertes Gerät zum Greifer und Positionieren von Bahnschwellen nach einer bestimmten Anordnung. Der Abstand der Schwellen kann abhängig von den Anforderungen schnell und einfach angepasst werden. Die Bahnschwellen werden mittig von den voreingestellten, hydraulischen Greifarmen geklemmt und auf dem Schotterbett positioniert. Im Vergleich zur individuellen Positionierung der Bahnschwellen wird viel Zeit eingespart. So gut wie alle Arten von taillierten Bahnschwellen können sicher geklemmt werden – Dank integriertem Lasthalteventil auch bei plötzlichem Druckabfall.
Der RUS05 wird inklusive praktischem Geräteständer ausgeliefert, zur einfachen Lagerung und Transport des Gerätes wenn nicht am Trägergerät montiert.    

Der RUS2 05 Bahnschwellenleger ist wie der RUS05 speziell für das Verlegen von fast allen Schwellentypen konzipiert, allerdings werden Bahnschwellen bei dieser Variante über die Enden geklemmt und nicht mittig.

Beide Schwellenleger sind mit einem 10t-Drehmotor ausgestattet und können 5 Schwellen gleichzeitig greifen.